Am größten See Deutschlands

 Also ich hätte nicht gedacht, dass die Müritz der größte BinnenSee Deutschlands ist. Nur der Bodensee ist größer aber der gehört ja zum Teil zur Schweiz und zu Österreich. (Die vielen kleinen Seen in der Mecklenburgischen Seenplatte waren nach der Eiszeit mal ein einziger großer See.)

Es gibt hier einen Nationalpark und eine Unmenge gut gepflegter Radwege und nette Orte direkt am Ufer. Natürlich mit Müritz Fest, in Waren dieses Wochenende und nächstes Wochenende in Röbel.

Gelandet bin ich heute auf einem Campingplatz und Kanuverleih ein Stück südlich von Mirow, in Fleether-Mühle ( falls das jemand in Maps nachschlagen will).

Gebucht habe ich mein Quartier als Indoor-Camping. Nachdem optional auch Bettwäsche und Handtuch zur Verfügung gestellt wurden habe ich mir keine weiteren Gedanken darüber gemacht und gebucht.
Geworden ist es ein Abteil mit 2 Stockbetten in einem ehemaligen Schweinestall. Mir gefällt das, eine wirklich lustige Idee einen alten Zuchtstall neu zu beleben.

Statistik:
Strecke: 91 km
Fahrzeit: 541 Std
Aufwärts: 349 m

Gesamt: 802 km

One thought on “Am größten See Deutschlands

Comments are closed.