Ankunft in Oslo

Viel zu früh los zum Flughafen, aufstehen um halb 5, dann geht es auch schon vollgepackt zum Flughafen.

Klappt alles reibungslos, mit dem Zug geht es dann die ca. 30 Minuten Fahrt vom Flughafen in die Stadt. Gepäck wird erstmal beim Hotel abgegeben und dann machen wir uns auch schon auf den Weg Richtung Innenstadt. Vorbei an Prunkvollen Kirchen und vollen Einkaufsstrassen laufen wir von einem Promo Event zum nächsten, angefangen mit Wasser aus dem Tetra Pack bekommen wir anschliessend Paella und danach nochmal Wasser und Bananen zugereicht. Wetter haben wir gut erwischt, Sonnenschein mit wolkenlosem Himmel. Nach einem Abstecher in den Hafen checken wir im Hotel ein, sehr viele Sportler bei uns im Hotel, Anfang der Woche startet der «Homeless Word Cup» (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fballweltmeisterschaft_der_Obdachlosen ).

Eine erste Pause legen wir im neu auflebenden alten Industriegebiet Brenneriveien ein, im Gastgarten eines Jazz Clubs (Blå).

Dort erwarten einen auch interessante Kunstwerke.