Bei Tante Berty

Dienstag, 26. November 2013-11-27

Von Paekakariki bis nach Hawera haben wir 200km bei wirklich schlechtem Wetter abgespult. Leichter Regen, starker Regen, Wolkenbruch, Nieseln in bunt gemischter Abfolge. Aber wir sind gut bei Lisbeth`s Tante angekommen und gleichmal mit einer Jause verwöhnt worden.

Berty ist mit Ihrem Mann Josef (Jo) und seinem Bruder Meinrad 1957 von der Schweiz nach Neuseeland ausgewandert . Jo und Meinrad sind die Brüder von Lisbeth`s Mutter.

Berti und Jo haben 4 Kinder und 12 Enkelkinder die alle in Neusseland oder Australien leben und der Kontakt zur Schweiz ist ungebrochen. Es gibt hier auch eine gut funktionierende Schweizer Kommunity mit regelmäßigen Treffen und Veranstaltungen.

Das Foto von uns 3 haben wir am nächsten Morgen vor dem Haus aufgenommen.

One thought on “Bei Tante Berty

  1. liebe lisbeth, lieber gerhard,
    vielen dank für diese fantastischen eindrücke eurer reise! ich verfolge sie immer sehr gespannt und kanns gar nicht erwarten, bis ihr nach hobbingen kommt 😉
    viel spaß noch und alles gute!
    gini

Comments are closed.