Unterwegs auf dem Drau-Radweg

Im 2. Corona-Jahr haben wir uns wieder für eine Radreise in Österreich entschieden.Wir das sind: Renate und Alfred Edith Lisbeth und Gerhard Entschieden haben wir uns für eine Radtour entlang der Drau – den Drau-Radweg Klassisch. Organisiert hat die Tour auch diesesmal wieder Alfred, an dieser Stelle nochmals […]

Morgen geht es richtig los

Wir sind heute Mittag gut in Sillian angekommen. Unser Quartier ist sehr gut. booking.com sagt: „teurer als andere in der Gegend“ Wir sagen: „das zahlt sich aber aus“ https://www.strasserwirt.com/de/https://www.strasserwirt.com/de/ Gestern sind wir mit dem eigenem Auto bis an den Klopeiner See gefahren. Da hatten wir ein nettes Hotel […]

Mit Vollgas bergab

Der Radweg entlang der Drau ist 1.Sahne – in Osttirol. Aber bevor wir den Radweg erreicht haben sind wir noch über eine mobile Hühnerfarm gestolpert. Wenn die Wiese gut gedüngt ist geht es ein Stück weiter – vermuten wir. Die Drau ist hier noch ein wilder Bergbach und […]

Wir hätten die Fahrradprüfung bestanden!

Als wir heute in Dellach losgefahren sind stand an beiden Kreuzungen ein Polizist mit mit einer Liste und einem Kugelschreiber Sie überprüften ob alle Schulkinder bei der Stopptafel stehenbleiben und dann auch das Handzeichen fürs Linksabbiegen geben. Wir sind nach rechts abgebogen und wurden für unser vorbildliches Verhalten […]

Im Uhrzeigersinn herum

Für heute haben wir uns den Millstättersee vorgenommen. Die Verbindungsstrecke von Spittal nach Seeboden am Millstätter See geht entlang einer schmalen Bundesstraße (ohne Seitenstreifen) und ist ein wenig unangenehm. Aber es geht nur um ein paar Kilometer und danach gibt es nur mehr schöne Wege. Weil manche meinen […]

Weil’s ned regn’d gemma bod’n

Hier in Kärnten haben die Unwetter der letzten Tage nicht so zugeschlagen. Bis auf einen kleinen Regenschauer am ersten Tag war bei uns das Wetter immer trocken, heiß und schön. Weil es uns damit auch recht warm wird, haben wir beschlossen jetzt jeden Tag baden zu gehen.Gestern waren […]

Steinbock-Casting

Nach zehn Kilometern entlang der Drau sind wir in Rosegg angekommen. Rosegg zeichnet sich durch einen Tierpark der rund um eine Burgruine liegt aus. Was es dort zu sehen gibt könnt ihr den nachfolgenden Bildern entnehmen. Das herausragende Ereignis waren die Steinböcke die entlang unseres Weges auf den […]

Das Grande Finale: Heim nach Klopein

So, das war heute unsere letzte Etappe. Nachdem nachts ein Gewitter durchgezogen war hatten wir ein angenehm kühles Frühstück. Mit 34 km  war es auch unsere kürzeste Etappe. Das war aber OK so, denn wir wollten ja noch einen ausgiebigen Bade-Nachmittag am Klopeinersee verbringen. Unser Weg entlang der […]