Endspurt nach Wien

Eigentlich wollte ich mir für die 140 km von der Tschechischen Grenze nahe Retz bis nach Hause zwei Tage Zeit nehmen. Ich hatte es ja am Vortag nur auf knapp 80 km gebracht und am Nachmittag schon erhebliche Probleme mit der Hitze gehabt.

Da mein letztes Quartier kein Frühstück im Angebot hatte, war ich schon ab sieben Uhr unterwegs. Es war kühl und ging über lange Strecken leicht bergab und so hatte ich die geplante Tagesstrecke nach Hollabrunn schon bis Mittag erledigt.
Einen halben Tag hier zu verbringen, nur um dann zu übernachten und am nächsten Tag gemütlich nach Hause zu radeln, kam mir dann doch ein wenig komisch vor.

Und so bin ich gleich weiter gefahren.
Es ging noch immer eher bergab und ich kam ohne besondere Anstrengung nahe Stockerau an der Donau an.

Hier war dann die Hitze schon recht lästig, aber bis zur Donauinsel war es ja nicht mehr weit und dort gibt es einen Inder bei dem ich gerne mal einen Halt einlege.
Um sechs am Abend hatte ich ein kühles Bier und einen Kichererbsen Eintopf mit Safranreis und war rundum zufrieden.

Ja, den Hintern habe ich nach 130 Kilometern schon gespürt, aber das letzte Stück auf der – bei diesem Wetter recht gut belebten Insel – war dann noch ein Vergnügen.

Statistik Tag 18:
Strecke: 140 km
Fahrzeit: 8:21Std
Aufwärts: 610 m

Gesamt. 1847 km

Bilder von der Radreise Hamburg Wien im Juli 2019
Bilder von der Radreise Hamburg Wien im Juli 2019

7 thoughts on “Endspurt nach Wien

  1. Ja, auf jeden Fall: danke fürs Mitverfolgen Deiner Tour.
    Immer schöne Bilder und Berichte.
    wolfgang

  2. Hallo Gerhard, geschafft, Gratulation! Es war sehr interessant wie immer! Liebe Grüsse dir und Lisbeth, Monika

  3. He Skipper, gratuliere! Hast wie immer gut gemacht!
    War schön deine Blocks jeden Tag zu verfolgen und zu sehen wie Du weiter kommst!
    Bedank Dich bei deinem Popo, das alles glatt verlaufe ist …. 😉

  4. Du bist mein Held !!!
    8 1/2 Stunden am Rad schaffens nicht mal bei der Tour de France !
    Verkaufe Federsattel !

Comments are closed.