Haus 13 Statusbericht

Der Fenstereinbau hat mit einer Woche Verspätung und damit etwas Stress einen Tag vor meinem Urlaub geklappt – Alles perfekt verlaufen, bis auf ein paar kleine Schrammen an meinen neuen Granitfensterbrettern im Wohnzimmer keinerlei Schäden – ein großes Lob an die Ausführenden.

Inzwischen gibt es bei den ersten beiden Blocks die neuen Türen – gefallen mir sehr gut und ich freue mich schon drauf. Wie schon mehrmals im Blog angeregt – ich wünsche mir ebenfalls die Lösung mit dem Drehknauf!!

Dankenswerterweise hat Haus 20 zum zweiten mal eine Anregung eingebracht und eine schriftliche Umfrage zum Thema „Vordach für Haus 13-20“ verschickt. Grundsätzlich wünsche ich mir schon lange ein Vordach, allerdings ist in unserer Situation (insbesondere Haus 13-15) ein Vordach nach dem Beispiel der „neuen“ Häuser nicht sinnvoll. wenn dann müßte ein seitlicher Windschutz (aus Glas um die Optik nicht zu arg zu ramponieren) gemacht werden, durch die „Gasse“ zwischen dem Haus 12 und unserem Block kommt der Regen beim leisesten Wind stets von der Seite….

Vielleicht kann man bei Wien Süd dem Gedanken etwas abgewinnen dass der Standard hier für die „kleinen Häuser“ an die aller anderen angepasst werden kann? Ohne Kosten für die Betroffenen……?

Einen schönen Tag an Alle

Christian Ludwig

One thought on “Haus 13 Statusbericht

Comments are closed.