Wenigstens hat es nicht durchgeregnet. 

Der heutige Tag hat heute so begonnen wie der gestrige geendet hat: wolkenverhangen,  alles grau in grau. 

Bis Mittag hat es immer wieder ein wenig genieselt, aber nicht richtig geregnet. 


Dann kam aber ein richtiger Wolkenbruch und mein sauteures Gore-Tex Regengewand konnte erstmals so richtig zeigen was es kann.  Nun eine Regenhaut ist es trotzdem und ich muss damit deutlich langsamer fahren um die Schweiß – Transportfähigkeit nicht zu überfordern. (Wir Oblasser’s neigen alle dazu übermäßig zu transpirieren)

 

Im Halbstundentakt hält dann geregnet und nicht geregnet,  bis ich dann um halb vier Frühschluss gemacht habe. 

Ach ja, ich hatte heute früh beschlossen auf dem Radweg V8 zu wechseln (V8 steht für Velobretagne Nummer 8). Das ist ein Radweg der hier die Bretagne in  quert und damit meinen Weg Richtung Loire-Mündung verkürzt. Die Küste hier ist zwar sehr schön und wäre es wert ganz abgefahren zu werden, leider geht sich das mit meinem Zeitbudget nicht aus. 


Der V8 ging zuerst Hügel auf Hügel ab und fühlte dann auf einen Radweg der bei einem Steinbruch begann und einen künstlichen Kanal entlang führte. Dieser Kanal erinnert sehr an den schwarzenberg’schen Schwemmkanal,  ich muss aber noch erheben was hier wirklich transportiert wurde. 

Nach dem Marathon-Chaos funktioniert das kurzfristige Zimmer buchen übrigens wieder ganz gut. – heute sogar nahe an der Route. 

Tagesstatistik

Start: Yffiniac 
Ziel:  Uzel
Tageskilometer: 54 km
Aufwärts: 657 m
Abwärts:  509 m

Gesamtkilometer: 879 km


2 thoughts on “Wenigstens hat es nicht durchgeregnet. 

  1. Hallo Gerhard,
    tolle Reise mit so vielen Kilometern. Wetter wird sicher wieder besser.
    Wir sind jetzt gut unterwegs mit E-Bike. Seniorengerecht. Vielleicht können wir einmal gemeinsam einen Ausflug unternehmen.
    LG und alles Gute für die Weiterfahrt
    Alfred und Renate

  2. Aber wahrscheinlioch noch besser als hier – mein Auto hat heute 34Grad Außentemperatur angezeigt.
    Pass aber trotzdem auf, dass Dir keine Schwimmhäute wachsen 🙂
    lg
    HEGE

Comments are closed.